Setting: Good ol‘ London

Hallo ihr Lieben,

dieses Mal habe ich einen kleinen Blick hinter die Kulissen für euch: die Recherchen über das Setting in London. Für mich stand von Anfang an fest, dass die Geschichte nur in London spielten konnte, weil sie eine so besondere Ausstrahlung besitzt.

Die beiden Teile um den Geheimbund Sword & Eagle spielen in der britischen Hauptstadt. Ich war schon zuvor in London gewesen, aber noch nicht gezielt auf den Spuren meiner Protagonisten. Manche Orte habe ich sogar erst nach dem Schreiben der eigentlichen Passage live besucht. Vorher habe ich mich mit intensiven Internetrecherchen über Wasser gehalten, was sehr gut geklappt hat. Dann im Tower of London oder am Somerset House zu stehen, war ziemlich beeindruckend für mich und ich konnte mich noch einmal ganz anders in Nola und Shane hineinversetzen.

Ich wollte eine reale Darstellung der Umgebung ohne zu viele Details vorzugeben. Für die Leser, die London kennen oder bei ihrem nächsten Besuch am King’s College vorbeischlendern, sollte es wiedererkennbar sein. Gleichzeitig war es nicht nötig, jedes kleine Fenster und jeden Eckturm genau zu beschreiben. Von daher war ich letztlich gar nicht böse drum, manche Orte erst im Nachhinein besucht zu haben. Wichtig ist nur die besondere Stimmung, die London ausstrahlt – finde ich jedenfalls. Neue glänzende Glasfassaden, eine pulsierende Metropole, Trendsetter in vielerlei Hinsicht und gleichzeitig die alten Gebäude, die bedeutsame Geschichte und eben dieses gewisse, leicht düstere Image sobald der Nebel der Themse hinaufkriecht und die Dämmerung einsetzt.

Es macht ganz einfach Spaß, sich durch die Straßen und entlang der Themse treiben zu lassen. Die Stadt hat Flair und ich kann mir gut vorstellen, wie Shane sich in der Nacht um die dunklen Hausecken drückt, während er einen Auftrag ausführt und seine Umgebung genau im Blick hat.

Der nächste Kurztrip auf die Insel lässt bestimmt nicht lange auf sich warten. Aber bis dahin muss ich mit den Bildern Vorlieb nehmen und hoffe, euch gefällt der Blick auf Nolas und Shanes London.

Eure Jessica
_____________
06.04.2020

Secured By miniOrange